Datenschutzerklärung


Die Privatsphäre unserer BesucherInnen ist uns ein wichtiges Anliegen. Die persönlichen Daten, die durch diese Website an die Heilsarmee übermittelt werden, dienen dazu, Ihnen die gewünschten Informationen und Dienste zukommen zu lassen. Die Heilsarmee gibt diese Informationen nicht an Dritte weiter. Auf Wunsch werden Ihre persönlichen Daten gelöscht, nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf.

Diese Website nutzt Google Analytics, um aus dem Nutzerverhalten auf dieser Website zu lernen und das Angebot weiter für Sie zu verbessern. Diese Website nutzt Google Analytics, um aus dem Nutzerverhalten auf dieser Website zu lernen und das Angebot weiter für Sie zu verbessern. Lesen Sie hier die Datenschutzpolicy von Google Analytics:


Google Analytics Ergänzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/


Heilsarmee Museum & Archiv

Laupenstrasse 5

(Eingang Hofseite)

3001 Bern

Tel. 031 388 05 79

Öffnungszeiten

Di. - Fr. 9 -  17 Uhr

Samstag auf Anfrage.

Anfahrt

Details finden Sie hier.

Agenda

Weihnachten im Gefängnis

Do. 14. Dez. 2017, 18.30 Uhr

Wie erleben Gefangene die Feiertage?  Ein Abend voller Emotionen, mit Frau Marlise Pfander, ehem. Gefängnis-direktorin und mit weihnacht-lichem Night-Shopping im Heilsarmee-Shop.

 

WECHSELAUSSTELLUNG

Die Heilsarmee im Gefängnis

1. März – 16. Februar 2018

 

GESCHLOSSEN

Das Museum bleibt an folgenden Tagen geschlossen:

27.12.2017-15.1.2018

 

EVENTS

16.02.2018 |16 Uhr Finissage

 

Glauben und Handeln

"Mein erster Gedanke war einfach, die Leute zu retten und sie der Kirche zu übergeben. Dies liess sich.... nicht durchführen: Erstens wollten sie nicht gehen, zweitens waren sie dort nicht willkommen, und drittens brauchten wir wenigstens einige von ihnen selbst, damit sie uns halfen, andere zu retten. So waren wir gezwungen, für die Bekehrten selbst zu sorgen." 

William Booth, Gründer der Heilsarmee ("Die Heilsarmee, Practical Religion - gelebter Glaube, Uwe Heimowski).

DE | FR