Impressum

Heilsarmee - Museum und Archiv

Laupenstrasse 5 (Eingang Hofseite)

3008 Bern

Tel. 031 388 05 91 79

 

Dieser Auftritt ist Teil der Heilsarmee Schweiz, Österreich, Ungarn

 

Territoriales Hauptquartier:

Heilsarmee Schweiz-Österreich-Ungarn

Laupenstrasse 5

Postfach 6575

3001 Bern

Schweiz

 

Tel. +41 31 388 05 91

Fax +41 31 388 05 95

info@swi.salvationarmy.org

 

Territorialleiter: Kommissär Franz Boschung

Rechtliches

Nutzungsbestimmungen

Alle Rechte vorbehalten. Alle Inhalte dieser Website sind nur für den persönlichen und nicht kommerziellen Gebrauch bestimmt. In allen anderen Fällen dürfen die Inhalte nur mit schriftlicher Genehmigung der Abteilung Marketing und Kommunikation (Tel: +41 31 388 05 91) des Heilsarmee-Hauptquartiers Bern weiterverwendet werden.

Haftung

Obwohl die Inhalte dieser Website regelmässig auf dem neuesten Stand gehalten werden, übernimmt die Heilsarmee keine Haftung für die Aktualität und Richtigkeit der aufgeführten Inhalte. Sie können ohne Vorankündigung ergänzt, geändert oder gelöscht werden.

 

Diese Website enthält Links zu Websites anderer Informationsanbieter. Die Heilsarmee hat keinerlei Einfluss auf deren Inhalt oder Design und übernimmt keine Verantwortung dafür.

 

Inhalte von interaktiven Bereichen sind Meinungen von Einzelpersonen. Sie stellen nicht die offizielle Position der Heilsarmee dar, es sei denn, die angegebene Person sei durch die Heilsarmee zu einer Stellungnahme bevollmächtigt.

Heilsarmee Museum & Archiv

Laupenstrasse 5

(Eingang Hofseite)

3001 Bern

Tel. 031 388 05 79

Öffnungszeiten

Di. - Fr. 9 -  17 Uhr

Samstag auf Anfrage.

Anfahrt

Details finden Sie hier.

Agenda

CINEMA NIGHT

Freitag, 6. Okt. 2017, 19 Uhr

Filmvorführung "Thorberg"

Warum tut 'Mann' böses?

Eintritt frei - freiwillige Kollekte

 

WECHSELAUSSTELLUNG

Die Heilsarmee im Gefängnis

1. März – 16. Februar 2018

 

GESCHLOSSEN

Das Museum bleibt an folgenden Tagen geschlossen:

27.12.2017-15.1.2018

 

EVENTS

06.10.|19 Uhr Film «Thorberg»

mit Filmregisseur Dieter Fahrer

 

14.12.|18.30 Uhr "Weihnachten

im Gefängnis". Wie Gefangene Feiertage erleben. Ein Abend voller Emotionen mit Frau Marlise Pfander und mit weihnachtlichem Night-Shopping im Heilsarmee-Shop

 

16.02.2018 |16 Uhr Finissage

 

Glauben und Handeln

"Mein erster Gedanke war einfach, die Leute zu retten und sie der Kirche zu übergeben. Dies liess sich.... nicht durchführen: Erstens wollten sie nicht gehen, zweitens waren sie dort nicht willkommen, und drittens brauchten wir wenigstens einige von ihnen selbst, damit sie uns halfen, andere zu retten. So waren wir gezwungen, für die Bekehrten selbst zu sorgen." 

William Booth, Gründer der Heilsarmee ("Die Heilsarmee, Practical Religion - gelebter Glaube, Uwe Heimowski).

DE | FR